Rubenspark Neu: mehr Platz, mehr Grün, mehr Bäume

Der Rubenspark ist ein kleiner Park in einem Bereich, wo wenig Grün zu finden ist. Er wird deshalb von den unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen sehr stark genutzt. In den letzten Jahren gab es von uns Grünen immer wieder Anträge, den Rubenspark zu verbessern, unter anderem durch das Entsiegeln der breiten Asphaltfläche, Verbesserung der Hundezone und Vergrößerung des Parks durch Einbeziehen der angrenzenden Straßenflächen. Die Grünen und die SPÖ einigten sich nun in der letzten Bezirksvertretungssitzung auf einen gemeinsamen Antrag zur Neugestaltung des Rubensparks.

Der Park soll in die Rubensgasse und in die Mostgasse hinauswachsen und in der Klagbaumgasse um den Gehsteig erweitert werden, der Gehsteig soll in die Parkspur verlegt werden. Auf den zusätzlichen Flächen sollen Bäume gepflanzt und Grünflächen errichtet werden.    

Jetzt warten wir auf die Umsetzung. Hoffentlich nicht zu lang.

Skip to content