Bezirke
Navigation:
am 24. April

Einladung zum Informationsabend "Begrünt die Wände"

Barbara Neuroth - Informationsabend zum Thema Fassadenbegrünungen im Amtshaus

Fassadenbegrünung hilft


Es gibt viele gute Gründe für grüne Wände, gerade im dichtverbauten 4. Bezirk: Fassadenbegrünungen brauchen wenig Platz und filtern schädliche Inhaltsstoffe und Staub aus der Luft. Grüne Rankpflanzen können im Winter Heizkosten sparen und kühlen in den heißen Sommertagen, da sie das Gebäude vor starker Aufhitzung bewahren und sind somit gut für das Stadtklima.

Der Bezirk lädt ein


Wenn Sie mehr über das Thema Fassadenbegrünung wissen möchten, kommen Sie zur Informationsveranstaltung „Begrünt die Wände!“, zu der die Bezirksvorstehung Wieden und die Vorsitzende des Umweltausschusses Mag.a Barbara Neuroth einlädt. DI Jürgen Preiss, Spezialist der MA 22 (Umweltabteilung) stellt gemeinsam mit Wolfgang Orasche (MA 42 - Wiener Stadtgärten) Möglichkeiten und Systeme von Fassadenbegrünungen vor.

Fördermöglichkeiten


Angesprochen sind Hausinhabungen, Hausverwaltungen und Bewohnerinnen und Mieter, die ihr Wohnumfeld begrünen und klimafreundlich gestalten wollen. Fördermöglichkeiten der Stadt Wien werden ebenso vorgestellt, wie Fotodokumentationen von bereits erfolgreichen Beispielen im 4. Bezirk, die positive Effekte auf das Klima im Haus und für das Grätzl haben.​

Wann & Wo


Donnerstag 3.5.2018 18:30

Amtshaus Wieden

Favoritenstraße 18

1040 Wien​