Bezirke
Navigation:
am 17. Februar

Geht’s dir gut, geht’s mir gut

Michael-Josef Seiss - Für das soziale Zusammenleben auf der Wieden

Hallo Zusammen! Mein Name ist Michael Josef Seiss und per 10.Februar 2020 bin ich grüner Bezirksrat auf der Wieden. In meinem politischen Leben habe ich bisher fraktionsfrei in der Schüler*innenvertretung und Studierendenvertretung gearbeitet. Nun wage ich meine ersten Schritte für Erwachsene auf der Wieden.

Keine Ausgrenzung durch psychische Erkrankungen

Mein beruflicher Hintergrund ist der eines Psychologen (Klinisch & Arbeitsbezogen) und jener eines Psychotherapeuten (in Ausbildung unter Supervision, Psychodrama)​. In meinem langen Ausbildungsweg bin ich immer wieder auf das große Tabu und Stigma gestoßen, welches psychische Erkrankungen mit sich bringen. Menschen werden aus dem sozialen Leben ausgegrenzt, und Betroffene wie Angehörige ohne Informationen allein gelassen. Dazu ist die richtige Hilfe oft schwer zu finden und manchmal zu teuer. Dies will ich ändern!

Sprechstunden im Grünraum 4

Hierzu möchte ich ab April 2020 im Grünraum (Favoritenstraße 22, 1040 Wien, direkt beim U1 Lift Taubstummengasse ) zweimal im Monat einladen, um über psychische Gesundheit wie Krankheit zu informieren. Um Anliegen aufzunehmen und kompetent zu bearbeiten. Ich möchte die Professionist*innen auf der Wieden vernetzen und niemanden allein mit dem Leiden lassen. Dies mache ich ehrenamtlich als Politiker, um als kompetenter Vertreter der Grünen Partei den Menschen auf der Wieden behilflich sein.

Sprechstunde erstmals am Samstag dem 4. April und am Samstag dem 18. April von 13:00-15:00 im Grünraum4, Favoritenstraße 22 (barrierefrei, direkt beim U1 Lift Taubstummengasse) weitere Termine auf wieden.gruene.at